E-Mail Print

Deutscher Klöppelverband e. V.

Veranstaltung 

Titel:
Flowers from the Nile
Wann:
10.06.2018 - 19.08.2018 
Wo:
Zürcher Stalder AG - 3421 Lyssach
Kategorie:
Ausstellungen

Beschreibung

1952 gründete der ägyptische Architekt Ramses Wissa Wassef (1911-1974) in Harrania ein Kurszentrum, wo er Kinder im Weben unterrichtete und sie dann ihre eigene Kunst entwickeln liess. Er war überzeugt, dass alle Kinder eine angeborene Kreativität haben, die aber oft durch traditionelles Lernen und Einmischung Erwachsener erstickt wird. Er stellte 3 Regeln auf: Kein Kopieren, keine Entwürfe und kein Kritisieren durch Erwachsene.
Mehr als 60 Jahre und drei Weber-Generationen später, zeugen die Tapisserien des Ramses Wissa Wassef Art Centers von der Richtigkeit der Theorien seines Gründers. Die entstandenen Tapisserien haben unzählige Lehrer, Künstler, Handwerker und Einzelpersonen in der ganzen Welt inspiriert und begeistert.
Interessanterweise verwandelte das Projekt das Leben der Dorfbewohner und brachte Wohlstand, Bildung, bessere Gesundheit, Selbstachtung und Zufriedenheit für alle und Gleichstellung für die Frauen.

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Zürcher Stalder AG   -   Website
Straße:
Gewerbestrasse 9
PLZ:
3421
Stadt:
3421 Lyssach
Bundesland:
Schweiz
Land:
Land: ch

Beschreibung

Zur Zeit keine Beschreibung verfügbar

Bereits Registrierte Benutzer:

Sie müssen eingeloggt sein, um sich an Veranstaltungen anmelden zu können.