E-Mail Print

Deutscher Klöppelverband e. V.

Veranstaltung 

Titel:
Spitzenkunst – Klöppeln im Wandel der Zeit
Wann:
24.01.2019 - 24.01.2019 
Wo:
Textilmuseum St. Gallen - 9000 St.Gallen
Kategorie:
Veranstaltungen

Beschreibung

Die Kunst des Klöppelns entwickelt sich vor vielen hundert Jahren; ihr Ursprung liegt vermutlich in Italien. Seinerzeit wird es Mode, die Ränder von Kleidungsstücken zu verzieren und so flicht man zunächst die Fransen zu kunstvollen Mustern. Später werden Spitzen nach eigens geschaffenen Vorlage geklöppelt. Seine Blüte erlebt das Spitzenhandwerk, das in ganz Europa Verbreitung findet und fast ausschliesslich von Frauen ausgeübt wird, in der Zeit von 1600 bis 1800. Heute beherrschen nur noch wenige Kunsthandwerkerinnen die traditionelle Kunst der Spitzenherstellung. Eine von ihnen ist Sandra Würgler, die anlässlich der Ausstellung Spitzen der Gesellschaft über ihre Passion sprechen und in Geschichte und Praxis des Klöppelns einführen wird.
Sandra Würgler hat schon immer gerne Handarbeiten jeglicher Art gefertigt. An einer Messe infiziert sie sich mit dem «Klöppel-Virus» und übt nun seit etwa 16 Jahren dieses faszinierende Handwerk aus. Mit neuen Materialien und frischen Ideen gibt ...

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Textilmuseum St. Gallen   -   Website
Straße:
Vadianstrasse 2
PLZ:
9000
Stadt:
9000 St.Gallen
Bundesland:
Schweiz
Land:
Land: ch

Beschreibung

Zur Zeit keine Beschreibung verfügbar

Bereits Registrierte Benutzer:

Sie müssen eingeloggt sein, um sich an Veranstaltungen anmelden zu können.