Hauptausstellung

Die Hauptausstellung stand in diesem Jahr unter dem Titel Mailänder Spitze auf neuen Wegen. Gezeigt wurden sowohl historische Spitzen als auch Neuentwürfe, die auch im gleichnamigen Buch des Deutschen Klöppelverbandes mit Briefen und Zeichnungen zu finden sind. Die Räume des Museums im Schloss von Bad Pyrmont boten den perfekten Rahmen für diese Ausstellung.

 

alt

alt

Eine Familie aus der Lombardei war sicherlich ein Höhepunkt der Hauptausstellung.

Entwurf: Ester Wanzenried, Ausführung: Rosemarie Aebi, Verena Ammon, Thérèse Decurtins, Eliane Hofer, Marianne Spychiger

 

alt

Familienmitglied der Familie aus der Lombardei.

alt

Entwurf und Ausführung: Emmie Rakowsky

alt

Mailänder Spitze, Sammlung Deutscher Klöppelverband

alt

Mailänder Spitze, 18 Jh., Sammlung Maria Steur

alt

Mailänder Spitzen Anfang 16. bis Ende 19. Jh., Privatsammlung

alt

Entwurf und Ausführung: Uta Ulrich

alt

Entwurf und Ausführung: Katharina Kern

alt

Entwurf und Ausführung: Maria Wagner

alt

Entwurf und Ausführung: Martina Wolter-Kampmann

alt

Pelerine, umgenutzt im 19. Jahrhundert, umrandet von einer Genueser Spitze,
Sammlung: Erika Witte

alt